Verkehrliche Erschließung des Baugebietes "Ebertwiese" in Taucha

Verkehrsplanung und Verkehrstechnik / Verkehrstechnik

Aufgrund der geplanten Erweiterung eines Verbrauchermarktes, der Ansiedelung einer zweizügigen Grundschule, der Schaffung von weiteren Flächen für Gewerbe- und Wohnnutzung, sowie der Optimierung von Parkflächen im Baugebiet Ebertwiese in Taucha sollte eine Konzeption für die künftige Straßenführung im Planungsgebiet erarbeitet werden.

Ziel der Verkehrskonzeption war eine weitestgehend harmonische Verteilung der Verkehrsströme um Überlastungen der Knotenpunkte für die Anbindung an das vorhandene Hauptstraßennetz zu vermeiden. In einem ersten Arbeitsschritt wurde daher eine verkehrsplanerische Fensteruntersuchung durchgeführt.

Anhand der Verkehrsbelastungen im Bestand und der Berechnung zusätzlicher Verkehre wurden die neuen Verkehrsbelastungen an den zu untersuchenden Knotenpunkten bestimmt. Auf dieser Grundlage erfolgte unter Berücksichtigung des Netzmodells der Landesverkehrsprognose 2030 für den Freistaat Sachsen (LVP) die Ermittlung der Spitzenstundenbelastungen für die Prognose 2030 an den einzelnen Knotenpunkten. Im zweiten Arbeitsschritt erfolgte eine Leistungsfähigkeitsberechnung an den fünf zu untersuchenden unsignalisierten Knotenpunkten nach HBS 2015. Dabei wurden am Knotenpunkt Portitzer Straße / Schillerstraße / Planstraße (Anbindung Kaufland) zwei Geometrievarianten mit einstreifigen Knotenzufahrten und mit jeweils kurzen separaten Fahrstreifen für die Linksabbieger von der Portitzer Straße untersucht. An den übrigen Knotenpunkten konnte von komplett einstreifigen Zufahrten ausgegangen werden.

Auftraggeber:

Stadtverwaltung Taucha, FB Bauwesen

Leistungsumfang:

  • Verkehrsplanerische Untersuchung zur Ermittlung der Verkehrsprognose 2030
  • Verkehrstechnische Untersuchung zur Ermittlung der Leistungsfähigkeit von Knotenpunkten

Wichtige Daten:

  • Erweiterung und Neuansiedelungen im Baugebiet
  • 5 Knotenpunkte zur Anbindung an vorhandenes Straßennetz
  • Optimierung von Parkflächen

Interaktive Projektkarte

Wir sind bundesweit in Projekten für unsere Auftraggeber tätig. Unsere Projekte entnehmen Sie der Übersichtskarte.

Interaktive Projektkarte »