Unternehmen

Wir sind „Ingenieure im Verkehrsbau“.

Unsere Passion liegt in der optimalen und effizienten Gesamtplanung aller Belange im Bereich Verkehr. Wir bieten hierfür ein umfassendes Leistungsspektrum und besitzen große Erfahrung aus zahlreichen Groß- und Kleinprojekten. Unsere Projektteams liefern Qualität und termingerechte Arbeit. Unsere erfahrenen Mitarbeiter sind unser Kapital, auf das Sie zählen können.  Und auch unsere Mitarbeiter setzen auf uns, da sich das Unternehmen im Besitz von 70% der Mitarbeiter befindet.

Der durchschnittliche EIBS-Mitarbeiter ist eine "Sie" (52 % weibliche Mitarbeiter), ca. 45 Jahre alt, mit einem Ingenieurabschluss versehen (68 % Mitarbeiter mit akademischem Abschluss) und ist also alles andere als "Durchschnitt".

Die überwiegende Mehrheit unserer mehr als 120 Mitarbeiter ist im Rahmen einer breiten Mitarbeiterbeteiligung aber auch gleichzeitig Mitunternehmer. Die EIBS GmbH ist im alleinigen Besitz der MEIBS AG (Mitarbeiterbeteiligung der EIBS AG). Die Aktien der MEIBS AG sind im ausschließlichen Besitz von rund 90 Mitarbeitern der EIBS GmbH.

Über 60 Jahre komplexe Ingenieurleistungen im Verkehrswesen.

 1950: Entwurfsgruppe für Straßenwesen bei der Landesregierung Sachsen in Dresden
 1956: Gründung der Gütekontrolle im EfS Dresden
 1958: Gründung der Vermessungsgruppe im EfS Dresden
 1962: Die betriebsinterne Gütekontrolle wird zur Prüfgruppe der Staatlichen Bauaufsicht für Straßen und Brücken
 1964: Gründung der Baugrundabteilung und des Baugrundlabors
 1971: Verkehrsübergabe der neuen Autobahn Leipzig – Dresden (A 14) nach nur 20 Monaten Planungszeit im EIBS und 2 Jahren Bauzeit
 1985: EIBS wird zum Träger der Forschungs- und Entwicklungsaufgaben im Straßenwesen
 1990: EIBS wird Treuhandgesellschaft
 1991: EIBS wird ein Beteiligungsunternehmen der Lahmeyer International und Konzerngesellschaft der RWE
 1995: Gründung der Niederlassung in Berlin
 1997: Sanierung des Stammsitzes und Ergänzung durch Neubau
 1998: Gründung des Büros Thüringen in Erfurt
 1999: Management-Buy-Out durch die Geschäftsführung als Vorstufe der Mitarbeiterbeteiligung
 2000: Ausgabe der ersten Mitarbeiter-Beteiligungsaktie in einer Feierstunde im EIBS durch den sächsischen Wirtschaftsminister Herrn Dr. Schommer
 2002: Gründung des Büros Sachsen-Anhalt in Magdeburg
 2007: Gründung des Büros Hessen in Frankfurt/M.
 2008: Gründung der Büros Niedersachen in Hannover und Nordrhein-Westfalen in Dortmund
 2012: Firmenjubiläum 60 Jahre EIBS GmbH
 2015: Umzug des Büros Thüringen (Erfurt) nach Weimar und des Büros Nordrhein-Westfalen (Dortmund) nach Herne
 2018:Beitritt beim "buildingSMART Deutschland e. V."
 2019:Anerkannter Praxispartner der Berufsakademie Sachsen

Unser Unternehmen ist den Zielen einer hohen Qualität der Ergebnisse unserer Arbeit verpflichtet. Um sicherzustellen, dass unsere Dienstleistungen die an sie gestellten Ansprüche unserer Kunden erfüllen können, wurde bereits im Jahr 1996 ein Qualitätsmanagementsystem (QMS) nach der DIN ISO 9001 eingeführt und im Unternehmen erfolgreich umgesetzt.

Den Forderungen der DIN ISO 9001:2015 entsprechend wurde das QMS im Jahr 2018 durch die Qualitätsbeauftragten des Unternehmens und der Geschäftsbereiche unter Mitwirkung der Geschäftsführung grundsätzlich überarbeitet und mit Wirkung vom 01. Februar 2018 als verbindliche Regelung eingeführt.

Im April 2018 wurde dieses Qualitätsmanagementsystem durch die DQS GmbH eingehend geprüft und im Ergebnis als wirksames Instrument der Qualitätssicherung nach DIN ISO 9001:2015 bestätigt und zertifiziert.

Das Qualitätsmanagementsystem der EIBS GmbH sichert die Umsetzung der Qualitätspolitik auf allen Ebenen. Es hat zum Ziel, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen und sicher zu stellen, dass alle Geschäftsprozesse, die Auswirkungen auf die Qualität haben, durchgängig geplant, gesteuert und überwacht werden. Damit erfüllen wir die definierten Anforderungen, wie sie durch unsere Kunden, Mitarbeiter und Gesellschafter sowie in Form von Regelwerken oder sonstigen Vorschriften an uns herangetragen werden.

Das Qualitätsmanagement-Handbuch ist für alle Bereiche des Unternehmens gültig und verbindlich. Es basiert auf der Grundverpflichtung aller Mitarbeiter der EIBS GmbH, Kundenzufriedenheit durch technisch hochwertige, termintreue und wirtschaftliche Planungs-, Beratungs- und Überwachungsleistungen zu erreichen. Unternehmensführung und Mitarbeiter haben das Recht und die Pflicht, den darin niedergelegten Grundsätzen des Qualitätsmanagements in der täglichen Arbeit Geltung zu verschaffen und an der Fortentwicklung aktiv mitzuwirken.

Dresden

EIBS Entwurfs- und Ingenieurbüro
Straßenwesen GmbH
Bernhardstraße 92
01187 Dresden

Tel. : +49 351 4661-0
Fax.: +49 351 4661-3000
E-Mail: eibs@eibs.de

Berlin


EIBS Büro Berlin
Petersburger Straße 94
10247 Berlin

Tel. : +49 30 78770670
Fax.: +49 30 78770671
E-Mail: bb@eibs.de

Frankfurt/Main


EIBS Büro Frankfurt/Main
Friedberger Straße 173
61118 Bad Vilbel

Tel. : +49 6101 551336
Fax.: +49 6101 551337
E-Mail: nl.frankfurt@eibs.de

Hannover

 

EIBS Büro Hannover
Lortzingstr. 1
30177 Hannover

Tel. : +49 511 2354213
Fax.: +49 511 2354212
E-Mail: nl.hannover@eibs.de

Herne

 

EIBS Büro Herne
Kirchhofstraße 2c
44623 Herne

Tel.: +49 172 3414223
E-Mail: rm@eibs.de

Magdeburg


EIBS Büro Magdeburg
Carnotstraße 7
39120 Magdeburg

Tel.: +49 391 6075973
E-Mail: pm@eibs.de

Weimar


EIBS Büro Weimar
Rießnerstraße 18
99427 Weimar

Tel.: +49 3643 746199
E-Mail: pe@eibs.de

Herr Thomas Geßner
Geschäftsführer
Geschäftsbereich Verkehrswegeplanung

Herr Frank Schwenke
Geschäftsführer
Geschäftsbereich Ingenieurbau

Herr Roland Pawandenat
Geschäftsführer
Geschäftsbereich Projektentwicklung

Die Geschäftsführung wird gemeinschaftlich wahrgenommen.
Herr Frank Schwenke ist Sprecher der Geschäftsführung.

Unsere Partner sind die Bundesländer:

  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Hamburg
  • Hessen
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Saarland
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen

deren Landkreise, Kommunen und Verkehrsbetriebe,
sowie die DB AG und die DEGES.

Interaktive Projektkarte

Wir sind bundesweit in Projekten für unsere Auftraggeber tätig. Unsere Projekte entnehmen Sie der Übersichtskarte.

Interaktive Projektkarte »