B 31, Immenstaad – Friedrichshafen/Waggershausen Bauabschnitt 1, km 0+432,8 – 6+370

Bauüberwachung Bauoberleitung / Straßenbau

Die DEGES plante und baute im Auftrag des Landes Baden-Württemberg den Abschnitt der B 31 von Immenstaad bis Friedrichshafen/Waggershausen.

Das Gesamtprojekt hat eine Gesamtlänge von ca. 7,2 km. Die Strecke beginnt am östlichen Ortsausgang Immenstaad Richtung Friedrichshafen auf Höhe „Grenzhof" mit der AS Fischbach West" und verläuft in nordöstliche Richtung abschwenkend jeweils nördlich der Gemeinden Fischbach, Spaltenstein und Schnetzenhausen und schließt an ihrem Bauende in Friedrichshafen an die bereits bestehende Anschlussstelle Colsmanstraße am Riediepark an die bestehende B 31 an.

Das Gesamtprojekt war in zwei Bauabschnitte aufgeteilt, welche wiederum verschiedene Baulose beinhalteten. Die ARGE bearbeitete die Baulose 4 - 7 sowie die Ausstattungsgewerke des Bauabschnittes 1.

Die Verkehrsfreigabe des gesamten Abschnittes erfolgte am 24.08.2021.

Weitere Informationen: https://www.deges.de/projekte/projekt/b-31-immenstaad-friedrichshafen-waggershausen-2/
Youtube-Video der DEGES "Befliegung B 31 neu, Immenstaad – Friedrichshafen, 10/2019" https://youtu.be/_3HKLhNbaxw

Asphalteinbau im Bereich der Anschlussstelle Friedrichshafen West (2020)
Verankerung Verbau am BW 08 (2017)
Bewehrung Überbau am BW 09 2018
Asphalteinbau im Bereich BW 22 (Landschaftsbrücke) auf Richtungsfahrbahn Immenstaad 2020
Blick auf AS Friedrichshafen-West während der Verkehrsfreigabe 2020

Auftraggeber:

DEGES GmbH

Leistungsumfang:

  • Objektplanung Verkehrsanlage und Ingenieurbauwerke Lph. 8
  • Örtliche Bauüberwachung als Besondere Leistung Lph. 8, Verkehrsanlage und Ingenieurbauwerke
  • Objektplanung Verkehrsanlage und Ingenieurbauwerke Lph. 9
  • SiGe-Koordination

Die Leistungen wurden von der Arbeitsgemeinschaft EIBS GmbH/ICL GmbH erbracht.

Wichtige Daten:

  • 6,3 km Erd- und Streckenbau mit Entwässerung bis zum Tunnelvorfeld des Tunnels Waggershausen
  • 2 Anschlussstellen
  • Neubau von 12 Ingenieurbauwerken, davon 3 Stahlbetonbogenbrücken
  • 4 Regenrückhaltebecken

Interaktive Projektkarte

Wir sind bundesweit in Projekten für unsere Auftraggeber tätig. Unsere Projekte entnehmen Sie der Übersichtskarte.

Interaktive Projektkarte »